Straßenpädagogik

Das Recht auf Bildung für alle Kinder - Don Bosco talk online mit Prof. Hartwig Weber

Millionen von Kindern und Jugendlichen weltweit schlagen sich als Bettler, Diebe, Prostituierte und Drogendealer durch. Selbst in Deutschland und Österreich fallen Jahr für Jahr unzählige Jugendliche aus der Schul- und Berufslaufbahn heraus; sie landen im gesellschaftlichen Abseits. Aber Bildung gehört, wie Nahrung, Unterkunft und Fürsorge, zu den grundlegenden Bedürfnissen eines Menschen. Werden Kinder und Jugendliche von Bildung ausgeschlossen, bleiben sie ohne Chance auf eine menschenwürdige Zukunft.

Bildung ist also das wirksamste Mittel zur Selbsthilfe. Weltweit ist jedoch der Mangel an jenen Menschen groß, die so motiviert, informiert und ausgebildet sind, dass sie Kindern und Jugendlichen in problematischen Situationen durch nachhaltige Bildungsangebote weiterhelfen können.

Referent Prof. Dr. Hartwig Weber ist Gründer der „Patio13 – Schule für Straßenkinder“ und Dozent des Online-Studienganges „Straßenpädagogik“. Er zeigt Ursachen und Lösungen auf, die es braucht, um Kindern in riskanten Lebenslagen nachhaltige Bildungsangebote zu machen, um sie in die Gesellschaft zurückzuholen.

Don Bosco talk online
Straßenpädagogik
Das Recht auf Bildung für alle Kinder.

Termin: 26. April 2022 von 18.00 bis 19.30 Uhr
Referent: Prof. Dr. Hartwig Weber

Anmeldung per E-Mail an das Sekretarat des JPI: jpi.sekretariat@donbosco.de oder über unser Online-Anmeldeformular.

Veranstalter/-in
Don Bosco Schwestern und Jugendpastoralinstitut Benediktbeuern

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …