Räderbasar in Benediktbeuern

Auf Einladung des Elternbeirats der Kita Don Bosco wurden wieder gebrauchte Kinderfahrräder verkauft

Die Nachfrage nach gebrauchten Kinderfahrrädern ist in Benediktbeuern auch dieses Jahr wieder sehr groß. Darum hat der Elternbeirat der Kita Don Bosco - nach einem Jahr Corona-Pause - am Vormittag des 9. April 2022 erneut einen Räderbasar veranstaltet.

Die Anmeldegebühr (pro Verkaufsgegenstand 2 Euro) ging dieses Jahr als Spende an die Ukrainehilfe der Don Bosco Schwestern. Auch Kuchen zum Mitnehmen wurde verkauft. Alles war gut organisiert und es gab keine Wartezeiten.

Obwohl es an diesem Vormittag kalt war und geschneit hatte, waren alle Beteiligten sehr aktiv. Zahlreiche Räder, Fahrradhelme, Puppenwagen und vieles mehr wurden zum Verkauf angeboten. Die Eltern waren froh, dass sie ihre Kinderfahrräder, die zum Teil wie neu aussahen, für eine guten Preis verkaufen konnten.

Ich als Leitung des Kindergartens möchte an dieser Stelle dem Elternbeirat ein herzliches Vergelt`s Gott sagen für diese wichtige Aktion! So können auch Familien mit weniger Geld ein gutes Fahrrad für ihr Kind erstehen. Zugleich bekommen die Menschen in der Ukraine dieses Jahr finanzielle Unterstützung in ihrer schwierigen Lage.

(Sr. Irene Eisenreich)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …