Mariam – Ausgabe 3/2022

Hämmernde Schmerzen: Über das Leben mit Migräne

Thema: Hämmernde Schmerzen

Familienähnlichkeiten finden sich oft über Generationen hinweg. Mutter und Tochter ziehen beide die rechte Augenbraue hoch, wenn sie skeptisch sind. Die Enkelin hat ebenso volle Locken wie die Oma in jungen Jahren, Vater und Sohn den gleichen unverwechselbaren Gang. In Jutta Gärtners Familie hat sich etwas vererbt, auf das alle drei Generationen gerne verzichtet hätten: schwere Migräne.

Mariam abonnieren (Thema nur in der Druckausgabe zu lesen)

Online zu lesen

 

Über die Grenzen: "Dieser unmenschliche Krieg"

Im Haus der Don Bosco Schwestern in Lwiw/Lemberg herrscht praktisch rund um die Uhr Betriebsamkeit. Der Krieg zwingt die Gemeinschaft, sich neuen Bestimmungen zu stellen. Sr. Jolanta Liska berichtet über die Hilfeleistungen, die die Schwestern mit Freiwilligen stemmen.

Artikel lesen

 

Aus der Provinz: Glaube ist kein Lückenfüller

Seit zehn Monaten absolviert Astrid Emperer bei den Don Bosco Schwestern in Stams ein „Freiwilliges Ordensjahr“. Gemeinsam mit Mariam blickt die Sozialpädagogin auf ihre bisherigen Erfahrungen in der Ordensgemeinschaft zurück.

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …