Mariam – Ausgabe 3/2021

Autorin Kirsten Boie ist eine Grande Dame der Kinder- und Jugendliteratur - und ein Glücksgriff für Kinder.

Thema: Die große Stimme der Kinder- und Jugendliteratur

Sie ist eine Grande Dame der deutschen Kinder- und Jugendliteratur. Mehr als 100 Bücher hat Kirsten Boie bis heute veröffentlicht und dabei immer wieder ihre besondere Vielseitigkeit gezeigt. Seit vielen Jahren unterstützt die Autorin mit ihrer Möwenweg-Stiftung Waisenkinder in Eswatini.

Mariam abonnieren (Thema nur in der Druckausgabe zu lesen)

Online zu lesen

 

Über die Grenzen: Auf der Flucht vor dem Terror

Seit mehr als drei Jahren befindet sich die nördliche Provinz Mosambiks, Cabo Delgado, in einem Ausnahmezustand. Selbsternannte islamische Gotteskrieger führen Krieg gegen die eigene Bevölkerung. Die Don Bosco Schwestern in Pemba und Chiure helfen verzweifelten Familien, die vertrieben wurden.

Artikel lesen

 

Aus der Provinz: "Es fühlt sich richtig an!"

Christine Großlercher hat im Herbst 2020 die Leitung des Don Bosco Hortes in Baumkirchen übernommen. Die 55-jährige Pädagogin wechselte nach über 30 Jahren Tätigkeit im Kindergarten zu den Volksschulkindern. Mit MARIAM hat sie über ihren Neuanfang und ein untypisches Schuljahr gesprochen. 

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …