Kita Essen nutzt Kapelle der Salesianer

Am Klausurtag konnte das Kita-Team die Kapelle besichtigen und zukünftige Umsetzung planen.

Die religionspädagogische Arbeit mit den Kindern in der Kita ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Dazu gehörte bisher auch, dass wir besondere Andachten, Wortgottesdienste und Familiengottesdienste sowie das Gemeindefest in der Kirche St. Johannes Bosco mit gestalten und feiern durften.

Im Mai 2021 mussten wir uns bereits von „unserer Kirche“ verabschieden. Gemeinsam mit den Salesianern Don Boscos gab es bereits erste Planungen und einen Austausch, wie die Kapelle der Salesianer für Angebote der Kita mit den Kindern und Familien genutzt werden könnte.

Am 16. Juli 2021 wurde der Klausurtag der Erzieherinnen somit zum Anlass genommen, um die zukünftige Nutzung zu planen. Das Team wurde herzlich willkommen geheißen und hatte die Möglichkeit die Kapelle zu besichtigen und zu entdecken. Der Austausch und viele Hintergrundinformationen waren von besonderer Bedeutung.

Nach dem herzlichen Empfang und der Führung hat das Kita-Team die zukünftige Umsetzung ausgearbeitet. Projekte für die Kinder, Angebote mit Eltern sowie für das Team und für Kindergruppen können somit zukünftig in der Kapelle der Salesianer stattfinden. Es war ein erfolgreicher Tag mit guten Begegnungen, voller Entdeckungen, Kreativität und positivem Ausblick. Über den herzlichen Empfang und die gute Zusammenarbeit freuen wir uns sehr.

(Sylvia Maskut, Einrichtungsleiterin in Essen)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …