Besinnlicher Nachmittag mit den SMDB

Adventsbesinnung der Salesianischen Mitarbeiter*innen in Essen-Borbeck
kleine Schalen erinnern ans einfach "Sein"

In diesem Jahr fand der traditionelle Besinnungsnachmittag mit den Salesianischen Mitarbeiter*innen des Ortszentrums Essen-Borbeck erst am Samstag (14.12.2019) vor dem dritten Adventssonntag statt. Anknüpfend an das Leitmotiv, das die Don Bosco Schwestern schon seit der Don Bosco Vesper zu Beginn des Advents begleitet, gestaltete Sr. Rita Breuer den besinnlichen Teil. "SEIN", einfach sein, offen sein, so wie Maria, die Muttergottes es war. Während der Gebetszeit konnte jede/r eine kleine Schale formen. Sie soll daran erinnern, offen zu sein, sich mit geöffneten Händen einfach mal hinzusetzen, in sich hineinzuhorchen, um Gottes Stimme wahrzunehmen.
Im geschmackvoll dekorierten Saal klang der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde aus.

(Sr. Birgit Baier, Essen)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …