Mitarbeiter/in gesucht

vom

Für den Hort in Mils suchen die Don Bosco Schwestern eine/n Leiter/in, für den Hort in Hall eine/n Pädagog/in.

Wir suchen ab 01. September 2017 einen Hortleiter/eine Hortleiterin für einen Volksschul-Hort in Mils b. Hall – ca. 30 Wochenstunden.

Der Don Bosco Volksschul-Hort Mils ist eine Einrichtung des Vereins der Don Bosco Schwestern für Bildung und Erziehung. Wir orientieren uns an einer ganzheitlichen Erziehung und bieten professionelle pädagogische Betreuung während der Lern-und Freizeit am Nachmittag sowie beim Mittagstisch. Wir achten auf eine ausgewogene Tagesstruktur, in der sowohl Zeit für individuelle Lernbetreuung als auch genügend Raum für Kreativität, Musik und Sport ist.

Wir erwarten

  • abgelegte Reife- und Diplomprüfung für Horte oder Diplomprüfung für Sozialpädagogik oder Reife- oder Befähigungsprüfung für Erzieher oder Lehrbefähigungs- bzw. Lehramtsprüfung
  • mind. 3 Jahre Erfahrung als PädagogIn in einem Hort od. einem Schülerheim
  • Interesse an der Alltagsbegleitung der Hortkinder
  • Handlungssicherheit in herausfordernden Situationen
  • Fähigkeit eigenständig Entscheidungen zu treffen und zu verantworten
  • Fachliche Kompetenz und organisatorisches Geschick
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und eine positive pädagogische
  • christlich-kirchliche Grundhaltung

 

Wir bieten

  • eine Anstellung im Umfang von ca. 30 Wochenstunden (inkl. ganztägige Ferienbetreuung)
  • Möglichkeiten zur fachlichen Fortbildung
  • eine Arbeit, die Freude und Sinn macht
  • ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2273,40 (auf Basis Vollzeit)
    Höhere Entlohnung abhängig von Vordienstzeiten

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 2. Juni 2017 per E-Mail an Sr. Martina Kuda.

Verein der Don Bosco Schwestern für Bildung und Erziehung
ZVR 806143613
Wirtsgasse 3
6422 Stams
Tel.: +43 5263 6450 
Fax: +43 5263 6450 21

Wir suchen ab September 2017 einen Hortpädagogen/eine Hortpädagogin für den Volksschul-Hort in Hall – ca. 12 Wochenstunden.

Der Don Bosco Volksschul-Hort Hall ist eine Einrichtung des Vereins der Don Bosco Schwestern für Bildung und Erziehung. Wir orientieren uns an einer ganzheitlichen Erziehung und bieten professionelle pädagogische Betreuung während der Lern- und Freizeit am Nachmittag sowie beim Mittagstisch. Wir achten auf eine ausgewogene Tagesstruktur, in der sowohl Zeit für individuelle Lernbetreuung als auch genügend Raum für Kreativität, Musik und Sport ist.

Die gesuchte Pädagogin übernimmt einen Teil der pädagogischen Betreuung während des Schuljahres an ca. zwei Nachmittagen/Woche sowie die Hauptverantwortung für den Sommerhort (3 Wochen je 5 ganze Tage im Juli).

Wir erwarten

  • abgelegte Reife- und Diplomprüfung für Horte, Diplomprüfung für Sozialpädagogik, Reife- oder Befähigungsprüfung
  • für Erzieher oder Lehrbefähigungs- oder Lehramtsprüfung
  • Interesse an der Alltagsbegleitung der Hortkinder 
  • Handlungssicherheit in herausfordernden Situationen
  • Fähigkeit eigenständig Entscheidungen zu treffen und zu verantworten
  • Fachliche Kompetenz und organisatorische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und eine positive pädagogische Grundeinstellung 
  • eine christlich-kirchliche Grundhaltung

 

Wir bieten

  • eine konstruktive Atmosphäre in einem motivierten Team
  • Möglichkeiten zur fachlichen Fortbildung 
  • eine Arbeit, die Freude und Sinn macht
  • ein Mindestgehalt von € 2.149,00 brutto pro Monat (Basis Vollzeit);
    höhere Entlohnung abhängig von Vordienstzeiten.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 2. Juni 2017 per E-Mail an Sr. Martina Kuda.

Verein der Don Bosco Schwestern für Bildung und Erziehung
ZVR 806143613
Wirtsgasse 3
6422 Stams
Tel.: +43 5263 6450 
Fax: +43 5263 6450 21

Zurück zur Übersicht