- - Stams (Tirol)

Silvester einmal anders

- - Stams (Tirol)

„Zeige mir, Herr, deinen Weg...“ (Ps 27,11)

Zum Jahreswechsel nehmen wir uns Zeit, auf das vergangene Jahr zurückzuschauen, den persönlichen Standort zu bestimmen, unserer Sehnsucht Raum zu geben, nach neuen Wegen Ausschau zu halten und Vertrauen zu fassen für Schritte in die Zukunft. Neben Reflexion und Austausch sowie Zeiten der Stille und des Gebetes wird auch das gemeinsame Feiern nicht zu kurz kommen.

Das erwartet dich konkret:

  • Besinnlicher Rückblick auf das persönlich zurückgelegte Jahr 
  • Impuls zu einem bewussten Jahreswechsel
  • Tanz und Spiel
  • Gemeinsames Kochen und Genießen
  • Silvesterspaziergang im Stamser Eichenwald
  • Jahreswende mit dem Wort Gottes, Gebet und Taizéliedern
  • Silvesterbuffet, fein haben und feiern…
  • Ein paar Stunden Schlaf vor dem Durchstarten ins Jahr 2017
  • Kraft tanken und gemütlicher Ausklang beim Neujahrsfrühstück

Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene ab 17 Jahren

Leitung

Sr. Martina Kuda, Sr. Ulrike Weiss und Team

Ort

Don Bosco Haus Stams
Wirtsgasse 3
6422 Stams

Zeit/Termine

SO, 31.12.2017, 15 Uhr bis MO, 1.1.2018, ca. 10:30 Uhr  

Kosten

€ 30,- all inclusive 

Mitzubringen

Schlafsack, Isomatte, Hausschuhe und Knabberzeug ...

Anmeldung/Infos

bis 27.12. bei
Sr. Martina Kuda
E-Mail senden
+43 676 897 572 406
oder
bei Sr. Ulrike Weiss
E-Mail senden
+ 43 676 897 572 242

Zurück zur Übersicht