Mutter-Kind-Exerzitien

Das Schloss Wohlgemutsheim lud Mamas mit Ihren Kindern zu besonderen Tagen ein.

Acht Mütter mit ingesamt 15 Kindern folgten der Einladung zu den Mutter-Kind-Exerzitien vom 18. bis 23. Juni 2017 ins Schloss Wohlgemutsheim nach Baumkirchen. Während die Kinder durch Sr. Martina Nießner und die Volontärinnen Theresa und Gina betreut wurden, gab es für die Mamas einen täglichen Exerzitienimpuls von Sr. Johanna Götsch und ein Begleitgespräch. Eine Messfeier und das Abendlob waren ebenso feste Bestandteile dieser Veranstaltung. Für eine stille Stunde im Garten oder für einen Spaziergang im nahe gelegenen Wald gab es ebenfalls ausreichend Gelegenheit.

„Ein Fixpunkt für mich und meine Kinder im Sommer“, „Urlaub für die Seele“, „Auszeit in der Oase Baumkirchen“, „mit den Kindern herzlich willkommen sein“, „zu sich selber finden und Gott neu erfahren“, „ein unglaublich tolles Kinderprogramm“ – diese und ähnliche Aussagen durfte das Team für die Mutter-Kinder-Exerzitien in Baumkirchen zum Abschluss hören.

(Sr. Johanna Götsch, red.fma)

Schloss Wohlgemutsheim

Zurück zur Übersicht