Pfarr- und Diözesanarbeit

Die Tätigkeiten der Schwestern beschränken sich nicht nur auf die Kinder-, Jugend-, Eltern- und Ehemaligenarbeit im Don Bosco Zentrum. Ehrenamtlich sind die Don Bosco Schwestern eingebunden in die vielfältigen Aufgaben der Pfarrei, die übrigens seit dem Jahr 2010 den Namen St. Johannes Bosco trägt. Sie engagieren sich ebenso auf Stadt- und auf Landesebene. Ihr Eingebundensein in das Bistum zeigt sich u. a. in der hauptamtlichen Mitarbeit als Referentinnen, zum einen im Fachbereich Pastoral in Kirche und Gesellschaft mit besonderen Blick auf die Frauenseelsorge und die Angebote auf Bistumsebene, und zum anderen in der Arbeitsstelle für Jugendpastoral, hier mit einem besonderen Schwerpunkt auf die diakonische Jugendseelsorge.