Kinder- und Jugendzentrum Don Bosco

Kinder- und Jugendzentrum
Don Bosco Zentrum Magdeburg

Im Jahr 2013 konnte das 20-jähriges Bestehen mit einer Festwoche gefeiert werden. Im Magdeburger Norden hat sich das Kinder- und Jugendzentrum Don Bosco einen Namen gemacht. Das Bistum Magdeburg ist Träger der Einrichtung, die sich in den Räumen unter der St. Mechthild-Kirche befindet.

Den Kindern und Jugendlichen stehen große Räume und vielfältige Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung. Es gibt einen Kinderbereich, wo altersgerechte Spiele zur Verfügung stehen und auch Mutter-Kind-Treffen stattfinden. Im Klubraum geht es normalerweise etwas ruhiger zu. Hier können Getränke gekauft und kleine Speisen zu sich genommen werden. Tischspiele können ausgeliehen oder auf die Dartanlage Pfeile geworfen werden. Im großen Saal mit Tischtennisplatten, Billardtischen und Airhockey gibt es mehrere Sitzecken für die verschiedenen Cliquen. Im Außenbereich gibt es einen Ballspielplatz und eine Sandkastenanlage mit Klettergeräten.

Für die unterschiedlichen Altergruppen gibt es entsprechende Öffnungszeiten. Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche und junge Erwachsene sind herzlich willkommen.
Während der Woche und des Jahres gibt es viele tolle Angebote.
In den Ferien werden Fahrten angeboten, u. a. besteht ein Jugendaustausch mit der Ukraine (in den letzten Jahren haben sich Gruppen gegenseitig besucht).

Das Kinder- und Jugendzentrum arbeitet vernetzt mit vielen Stellen der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Magdeburg und des Bistums Magdeburg.

Kontakt/Leitung
Kinder- und Jugendzentrum Don Bosco
Sr. Lydia Kaps FMA
Milchweg 29
39128 Magdeburg
Tel.: +49 391 252 15 96
E-Mail an das Kinder- und Jugendzentrum
zur Website des Kinder- und Jugendzentrums